Link verschicken   Drucken
 

Leitbild

Im Kindergarten „St. Maria“ leben wir den christlichen Glauben im Alltag und versuchen, Gottes Liebe für die Menschen in unserem Umfeld sichtbar werden zu lassen, indem wir den uns anvertrauten Kindern Geborgenheit, Sicherheit und Zuwendung schenken. Wir sind lebendiger Teil der Pfarrgemeinde „St. Maximinus“.

 

Wir möchten, das jedes Kind spürt:

 

Du bist einzigartig und wertvoll.

Du bist uns wichtig.

Wir trauen dir etwas zu.

Wir mögen dich so wie du bist.

 

Wir geben den Kindern die Möglichkeit im täglichen Umgang miteinander, in der altersgemischten Gruppe emotionale, soziale und religiöse Erfahrungen zu sammeln, Gemeinschaft, Zugehörigkeit und Freude zu erleben, sich akzeptiert und geachtet zu fühlen, ihre Kommunikationsfähigkeiten zu trainieren und Konfliktlösungsstrategien zu entwickeln.

 

Den Familien, als Lebensmittelpunkt der Kinder, bieten wir die Möglichkeit zur vertrauensvollen Zusammenarbeit. Wir sind stets bestrebt, die Kinder stark zu machen, wollen ihre Fähigkeiten und Begabungen entdecken und individuell fördern, so dass sie lernen, als verantwortungsbewusste, selbstständige und hilfsbereite Menschen ihr Leben zu meistern.